Colins Blog Hier gibt es immer etwas zu lesen ;-)

bienen und ihre wichtigkeit

Die Wichtigkeit der Bienen

Selbst Albert Einstein erkannte 1949 schon die Wichtigkeit der Bienen:

„Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, keine Menschen mehr.“

Die Biene gilt nicht umsonst als das wichtigste Tier der Welt. Es ist vielen Menschen leider nicht bewusst, dass die Bienen nicht nur für uns köstlichen Honig produzieren, sondern dass sie eine entscheidende Rolle in unserem Ökosystem einnimmt.

Bei uns im Lande ist sie das drittwichtigste Nutztier. Als Bestäuber leisten die kleinen Honigbienen und die Wildbienen bemerkenswerte Arbeit. Die Qualität und auch der Ertrag vieler Nutzpflanzen, wie z.B. auch unser heimischer Apfelbaum wird durch den großen Einsatz unserer Bienen erheblich gesteigert. Und es gibt sogar Pflanzen, die ohne die Bienen gar nicht bestehen könnten, darunter zählen Beispielsweise Kakao, Maracuja und Vanille.

Es sollte uns Menschen eine wichtige Aufgabe sein, die Bienenarten zu schützen. Denn die Zahlen zeigen leider schon seit mehreren Jahren einen starken Rückgang der Bienenpopulation. Dabei kann jeder etwas für die Insekten tun, selbst mit kleinen Dingen. Es gibt viele Pflanzen, auch kleine für den Balkon, die sehr bienenfreundlich sind. Diese werden meist auch schon extra an der Pflanze oder der Saat gekennzeichnet.

Auch uns liegt dieses Thema sehr am Herzen. Wir kümmern und pflegen zurzeit zwei Bienenvölker und unterstützen unseren regionalen Imkerverein.

hecke und zaun

Zaun oder Hecke?

Lieber ein Zaun oder Hecker, was passt besser zu meinem Garten Man kennt es, das Ende des eigenen Grundstückes ist erreicht und ein vernünftiger Abschluss

Weiterlesen »